FacebookTwitterGoogleVkontakteTumblrStumbleUponLinkedInRedditPinterestPocketDiggDeliciousOdnoklassnikiEmail this pagePrint this pageWhatsapp

Hallo liebe Bloggerherzen und Liebhaber unserer einzigartigen Blogger Interview Reihe hier im Herz. Heute treffen wir auf Sarah Lippasson. Sarah ist ambitionierte Buchbloggerin. Das hier ist Sarah. Und hier geht es zu Ihrem Lisasbuecherweltenblog .

Sarah Lippasson die Buchbloggerin im Bloggerherz Blogger Interview

Frage 1 Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Halli Hallo an alle! Ich heiße Sarah, bin 16 Jahre alt und Buchbloggerin. Mir wurden Bücher vorgelesen seit ich denken kann, mit 5 Jahren habe ich dann selber angefangen zu lesen und seitdem nicht mehr aufgehört. Vor mir ist kein Buch sicher und ich fangirle sooo viel. Wenn ich nicht lese, dann spiele ich auch super gerne Theater und mache Musik. Außerdem finde ich es super zu fotografieren oder irgendwas Cooles zu unternehmen.

Frage 2 Was ist Dein innerer Blogging-Motor? Warum schreibst Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Mit 14 habe ich dann das Ding mit dem Bloggen mitbekommen und mich sofort dafür begeistert. Ich finde es toll, dass man selber so etwas Großes kreieren kann und sich total austoben kann mit allem Möglichen. Irgendwann wurde das ganze immer größer und ich konnte dadurch so viele verrücke Menschen kennenlernen, die ich heute meine Freunde nennen kann.
Meine Motivation? Naja, alles, was man dadurch machen darf! Buchmessen, coole Kooperationen mit Verlagen, sich mit anderen Bloggern vernetzen…Aber auch einfach die Tatsache, sich mit anderen über Bücher auszutauschen und gemeinsam zu lesen.

Frage 3 Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog erreichen willst.

Leute für das begeistern was ich mache steht bei mir an oberster Stelle. Ich möchte meinen Lesern Mehrwert bieten und keinesfalls 0815 Content bieten, den man so überall bekommt. Dafür nutze ich natürlich hauptsächlich meine rund 350 Follower auf dem Blog, Facebook und Instagram. Letzens bin ich außerdem auf eine Buchplattform „Litsy“ gestoßen und finde diese mittlerweile sogar noch besser als Instagram. Ich achte aber eigentlich herzlich wenig auf die Zahlen, die sind mir ziemlich egal.

Frage 4 Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in?
Ich kann mich für vieles begeistern. Ich versuche immer alles aus dem Buch herauszuholen und meinen Lesern offen und ehrlich meine Meinung dazu zu sagen. Außerdem lese ich extrem viele Genres und kann somit echt viel empfehlen und andere damit anstecken.

Ich kann mich für vieles begeistern. Ich versuche immer alles aus dem Buch herauszuholen und meinen Lesern offen und ehrlich meine Meinung dazu zu sagen. Außerdem lese ich extrem viele Genres und kann somit echt viel empfehlen und andere damit anstecken.

Frage 5 Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ähhhm…ehrlich sein. Die vorgespielte Meinung zu irgendwas nutzt niemandem. Außerdem finde ich es extrem wichtig, dass man merkt, wie viel Herzblut in einem Artikel steckt, und dass man sich wirklich Gedanken macht. Irgendwas zu kopieren, was schon 200 Leute vor dir gemacht haben ist als Nischenblog eher kontraproduktiv, deshalb gilt für mich immer: Je kreativer desto besser.

Ihr wollt auch ein Blogger- Interview hier bei uns im Bloggerherz? Dann meldet Euch an: christian@freizeitcafe.com

Bloggerherz Blogger Interviews – macht mit und meldet Euch bei christian@freizeitcafe.com

Responses

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+