Feb 12

MamasMäuse- Katha bloggt

[miniorange_social_sharing_vertical]

Ich möchte mich erst mal für die Plattform “Bloggerherz” bedanken und hier meinen Blog kurz genauer vorstellen.

Ich, Katha, blogge auf  „Mamas Mäuse- Katha bloggt“ über mein chaotisches Leben zwischen Familie, Job und ich sein.

2007 änderte sich mein Leben schlagartig. Zu der Zeit war ich Azubine im ersten Lehrjahr zur „Krankenschwester“. Ich war gerade 21 Jahre alt und erst 6 Monate mit meinem heutigem Mann, meinem haute Couture, dem Papa meiner Mädchen zusammen.

Und plötzlich schwanger… Naja… den perfekten Zeitpunkt gibt es eh nie! Also ließen wir unsere Welt nicht einbrechen, sondern rocken das Ding!

Ursprünglich sollte der Blog eine Art modernes Erinnerungsalben für meine Mädchen über Ihre Kindheit, werden.

Mittlerweile ist der Blog für mich eine Plattform geworden, auf der ich meinen Gedanken freien Lauf lasse.

Ich halte schöne aber auch weniger schöne Erlebnisse hier fest.

Ich Thematisiere in erster Linie meine Mädchen, unser Leben als Familie, die Erziehung der beiden und was das Leben als Mama, Ehefrau, Tochter, Freundin und sogenannter „working Mom“, mit sich bringt. Ich setze mich aber auch, mal mehr und mal weniger kritisch, mit Themen auseinander, die gerade in der Eltern- (blogger) Welt die Runder drehen und sehr present sind.

Mir ist der Blog ans Herz gewachsen und ich möchte jeden einladen auf meinem Blog zu lesen.

 

 

Responses

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+

RegisterLoginLost Password

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

@

In letzter Zeit nicht aktiv