Mai 30

Blogger Interview #12 : Bloggerherz trifft Wanessa von Wanessasblog

[miniorange_social_sharing_vertical]

Guten Abend liebe Blogger/innen. Nun will ich Euch Wanessa Kolodziejczyk mit Wanessasblog vorstellen. Es ist unfassbar, was Sie schon alles für Stars und Sternchen getroffen hat – aber schaut selbst hier einmal in Ihrem Instagram Account vorbei und folgt Ihr.

Auch Ihr Blog kann sich sehen lassen. Das hier ist Wanessa und hier geht es zu Ihrem interessanten Blog.

Wanessa im Bloggerherz Blogger Interview

FRAGE 1 Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Mein Name ist Wanessa Kolodziejczyk, ich komme gebürtig aus Polen, aus der Nähe von Krakau, lebe aber nun seit 12 Jahren in Deutschland. Ich bin 20 Jahre alt und lebe in der Nähe von Köln. Da ich seit ich 8 Jahre alt bin schreib; und lesebegeistert bin, wollte ich schon immer Journalistin werden. So studiere ich nun schon im 2. Semester Journalismus und Unternehmenskommunikation und mache integriert eine IHK-Ausbildung zur Mediengestalterin Bild und Ton, da ich die Kombination sehr spannend finde.

So sind meine Hobbies filmen, fotografieren, reisen – Neues entdecken, essen :D

Den Weg in diese tolle Bloggercommunity habe ich wie bei Bloggern üblich, übers Internet bei Facebook gefunden und war direkt begeistert von der Idee, selbst dabei sein zu können.

Frage 2 Was ist Dein innerer Blogging-Motor? Warum schreibst Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich schreibe, da es mir Spaß macht und es mich vom stressigen Alltag ablenkt. Beim schreiben schalte ich ab und lasse mich nur von meinen Gedanken leiten. Meinen Blog habe ich erst seit April diesen Jahres, ich schreibe jedoch schon, wie oben erwähnt seit ich 8 bin, Fan Fiktions, Gedichte, Kurzgeschichten und nun habe ich endlich meinen Traum, einen eigenen Blog zu führen, erfüllt. Mein Blogging Motor ist außerdem mein Studium, da ich dort vieles übers journalistische Schreiben lerne sowie wichtige Recherchetipps erhalte.

Frage 3 Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog erreichen willst.

 Plattformen, die ich benutze:

Instagram: 631 Abonnenten

Twitter: 1336 Follower

Facebook: Private Seite, bei der ich meine Blog Posts teile

Snapchat: noch privat

Leserzahlen: Erst 2 Monate dabei, April: 335 Aufrufe , Anfang Mai:  184 Aufrufe

Mit meinem Blog möchte ich Leser erreichen, inspirieren, ihnen helfen mit Hilfe von z.B. Tipps im Bezug auf Reisen und Beauty.

Mein Ziel? Vielleicht mal eine große Bloggerin werden, Reisen dürfen in weit entfernte Länder, darüber berichten, auf tolle Events gehen und vor allem Menschen helfen, ihnen Freude und Spaß am Leben und meinem Blog vermitteln.

Frage 4 Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in?

Schwere  Frage, ich finde jeder sollte selber sagen, ob ich eine einzigartige Bloggerin bin oder was einzigartig an mir ist, nachdem er meine Posts gelesen hat. Ich kann jedoch sagen, dass ich in jeden Post meine gesamte Freude und Leidenschaft reinstecke und es auch spannend und interessant gestalte, um meine Leser immer aufs Neue zu überraschen und aufs Neue zu interessieren.

Frage 5 Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein.

Mein Tipp ist bzw. was ich immer mache, wenn ich schreibe ist Musik hören. Musik entspannt mich und so haben meine Gedanken freien Lauf.

Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Mein Geheimnis  ist tatsächlich die reine Leidenschaft fürs Schreiben.

Vielen Dank liebe Wanessa. Hat echt Spaß gemacht. Geh Deinen Weg genau so weiter! Die Leidenschaft fürs Schreiben ist immer der beste Schlüssel für den Erfolg und das man das, was man tut, gerne macht und liebt. Hier im Bloggerherz ist es ja auch das schreiben und das einander kennenlernen/unterstützen. Ihr wollt auch ein Interview? Dann meldet Euch: [email protected],com 

Blogger Interview Serie

Responses

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+

RegisterLoginLost Password

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

@

In letzter Zeit nicht aktiv