Jun 1

Blogger Interview #15 : Bloggerherz trifft Sabrina von sabrinawolf

[miniorange_social_sharing_vertical]

Und weiter geht es fleißig mit neuen Blogger Interviews hier in unserer Runde. Ist doch immer echt spannend neue Blogs und Blogger/innen zu entdecken, woll? Das hier ist Sabrina:

Sabrina Wolf im Bloggerherz

 

Hier geht es zu Ihrem Blog Sabrinawolf – hier findet Ihr Sabrinas Instagram-Präsenz zum gegenseitigen folgen (bitte immer tun lieber Bloggerherzen- das stärkt einander!).

FRAGE 1 Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Mein Name ist Sabrina, ich bin 23 Jahre alt und studiere Lehramt. Nebenbei arbeite ich seit 6 Jahren als Fitnesstrainerin und habe mehrere Qualifikationen im Bereich Fitness, Ernährung und Gruppentraining. Seit einem Jahr habe ich Yoga für mich entdeckt und bilde mich gerade in diese Richtung fort.

Ansonsten verbringe ich meine Freizeit gerne mit meinen Freunden oder natürlich im Fitnessstudio. In den Semesterferien bin ich meistens als Animateurin für die Jugendlichen oder im Sportbereich in den Aldiana Clubs unterwegs.

Frage 2 Was ist Dein innerer Blogging-Motor? Warum schreibst Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich schreibe schon immer gerne. Mit zehn Jahren habe ich bereits Geschichten geschrieben und mit 14 Jahren hatte ich schon einmal einen Blog.

Seit 1 ½ Jahren blogge ich nun regelmäßig über Fitness, Ernährung, Gesundheit, Reisen und andere Dinge, die mir wichtig sind und mich bewegen.

Frage 3 Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog erreichen willst.

Derzeit habe ich monatlich 4.000 Leser auf meinem Blog und die Tendenz ist steigend. Was die Sozialen Medien betrifft, bin ich auf Instagram und Facebook aktiv. Zusätzlich veröffentliche ich immer mal wieder einen Post auf Bloggerherzen.

Mein Blog ist und bleibt ein Hobby von mir, da ich das Schreiben einfach liebe. Zudem finde ich, dass es massenhaft Fitness- und Gesundheitsblogs gibt, deren Autoren keine Ahnung von dem haben, was sie schreibt, dem möchte ich mit meiner Erfahrung und meinem Wissen entgegenwirken.

Natürlich bin ich offen für Kooperationen und wenn hierbei ein paar Euro oder interessante Produkte für mich herausspringen, freut mich das selbstverständlich, aber mir ist Authentizität wichtig und ich möchte auch weiterhin über die Dinge schreiben, die mich begeistern und nicht über alles Mögliche, für das ich bezahlt werde.

Frage 4 Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in?

Ich bin offen, ehrlich, freundlich und hilfsbereit. Ich kann mich für sehr viele Dinge leicht begeistern und bin authentisch, was bedeutet, dass ich nur Dinge mache, hinter denen ich 100%ig stehe – sei es in meinem Leben, in meinen Kursen oder auch als Blogger.

Frage 5 Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein.

Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Mein erster Tipp wäre, nur dann schreiben, wenn man auch wirklich Lust dazu hat. Ich finde, man merkt vielen Posts an, ob sie in Eile geschrieben wurden oder mit Liebe und Geduld.

Außerdem finde ich – wie ich nun schon öfter erwähnt habe – Authentizität super wichtig! Was bringen mir die tollsten Produkte und die bestbezahltesten Kooperationen, wenn ich nicht dahinter stehe? Auch das merken Leser und davon profitiert niemand.

Du willst auch ein Blogger-Interview hier bei uns im Herz? Dann melde Dich einfach : [email protected] 

Blogger Interview Serie

Responses

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+

RegisterLoginLost Password

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

@

In letzter Zeit nicht aktiv